Opus co-opera ist ausgestellt!                                                                                                                   7. April 2017

Nicht nur die Marienvesper hat diesen Montag mit einer bewegenden Premiere die Jesuitenkirche in Beschlag genommen, wir Studierenden haben uns zusätzlich für einige Tage gleich daneben eingenistet. Gestern wurde nach einem intensiven Aufbau-Tag unsere Ausstellung in der BOX des Luzerner Theaters eröffnet. Mittels Bildern, Worten, Materialproben und sogar einigen fertigen Stücken wird der Prozess unseres Projekts opus co-opera sichtbar gemacht. Die Studiengangsleitung Produktdesign mit Christoph Schindler und Tina Moor sowie LT-Intendant Benedikt von Peter begrüssten die Vernissagegäste mit Ansprachen, kulinarisch beglückte der köstliche Apéro, organisiert und zubereitet vom 3. BA Textildesign. Eine schöne Sache, opus co-opera nochmals visualisiert zu sehen und Revue passieren zu lassen!


Noch bis zum Sonntag, 9. April kann unser Werk an den Wänden der BOX studiert und bewundert werden, die Öffnungszeiten sind wie folgt:


Fr, 7. April 17.00-19.00

Sa, 8. April   16.30-18.30

So, 9. April   17.00-19.45